Kantor/Kontakt

Kantor Gerald Drebes

Melkersweg 340

27 498 Helgoland

Tel. 0 47 25 – 640 98 55 (AB), besser: 0159 0133 69 17 (AB)

kantor-helgoland@kirche-dithmarschen.de

Musik in St. Nicolai und Förderkreis Orgelsanierung: www.kirchenmusik-helgoland.de

Ev. Kirchengemeinde Helgoland: www.kirche-helgoland.de , Mitglied der Nordkirche

Wie klingt eine Spitzenklasseorgel nahe bei Helgoland? Hier 2 Beispiele meines Orgelspiels, aufgenommen auf einer der besten Orgeln Schleswig-Holsteins, der Klapmeyer-West-Orgel in Wesselburen (1741/2011). (Dank an den dortigen ev. KMD Gunnar Sundebo!)

Eine ganze CD von dieser Orgel wird ab Mitte September 2019 auf Helgoland bei mir/meiner Kirchengemeinde erhältlich sein. Der fabelhafte Klang dieser Orgel kommt nur angemessen zur Geltung, wenn man sie mit einem guten Kopfhörer oder über eine ausgezeichnete Hifi-Anlage hört!

(Beim Mendelssohn-Präludium setze ich einen Bocktremulanten ein, der dem Klang variabel einen noch weicheren Tonansatz, viel mehr Räumlichkeit und besonders Kantabilität verleiht. Viel besser als heutige elektrische Tremulanten! Außerdem wirkt er auch auf das Pedal. Dass der neuere Orgelbau seit über 100 Jahren fast nie Tremulanten disponiert, die auch auf das Pedal wirken, ist eine seiner Schwächen. Viel schlimmer noch ist im selben Zeitraum der sog. stetige, starre Wind – im Gegensatz zum sog. lebenden, atmenden Wind der früheren Orgeln wie in Wesselburen. Der leider heute immer noch übliche starre Wind führt zu einem harten Tonansatz, fehlender Kantabilität und zu einer beklagenswerten Monotonie!)

Außerdem 2 Beispiele meines Klavierspiels auf dem modernen Top-Konzertflügel Steinway D Nr. 597 220 (nicht zu verwechseln mit dem Steinway D-Flügel meiner Kirchengemeinde von 1925).

(Auch das Copyright aller meiner Aufnahmen, hier online leider in geringerer Klangqualität, liegt bei mir, Gerald Drebes, Helgoland.)

Bach, Fantasie G-Dur BWV 572, Teil 1 (endet so!)
Mendelssohn, Präludium G-Dur op. 37
Mozart, 12 Variationen in C-Dur KV 265, Nr. 11 Adagio
Haydn, Klaviersonate D-Dur Hob. XVI:14 (Finale) Presto
Gerald Drebes an der Führer-Orgel (1970) der ev. Kirche St. Nicolai auf Helgoland, Foto: Lilo Tadday (www.tadday-foto.de)